Aschenebel feiert Halloween

This is Halloween – So feiert Aschenebel den 31. Oktober

Hey ihr Stalker,

wenn die Untoten ihre Gräber verlassen, die Werwölfe des nachts durch die Wälder streifen und nervige, kleine Kinder an deiner Tür klingeln, Süßigkeiten von dir verlangen und andernfalls deine Tür mit Zahnpasta beschmieren weißt du, dass der beste Tag des Jahres endlich da ist: Halloween! Ich meine, wer braucht schon Weihnachten oder Geburtstag, wenn man endlich mal ohne Maske vor die Tür gehen kann? Total geil!

Da ein Tag, um Halloween zu feiern für einen Fanatiker wie mich nicht reicht, herrscht schon pünktlich ab dem 1. Oktober Gruselstimmung bei mir und ich zelebriere meine liebste Zeit im Jahr den ganzen Monat lang. Und da wir heute das furiose Finale dieses tollen Monats erreicht haben, zeige ich euch mal, wie ich die letzten Jahre meine Halloweens (lel) verbracht habe. Nehmt euch in acht: Es wird gruselig! (Gruselig im Sinne von peinlichen Bildern, buhuhahahahahha)

Halloween 2004 – im Zeichen der Krähe

Hahaha ich musste echt kurz nachdenken, ob ich das hier überhaupt zeigen kann. Aber man sollte sich selbst nie zu ernst nehmen und auch mal in der Lage sein, sich selbst auf die Schippe zu nehmen. Na, erkennt jemand, wen ich darstelle? Schwer ist’s ja nicht. 😉

Aschenebel Halloween 2018

Aschenebel Halloween 2018
Die Grufti Vibes waren schon immer sehr stark 😀

Halloween 2007 – Release your inner Goth xD

2007 gab es sehr viel Zahnpastaverschleiß, das kann ich euch verraten. Dorfgang(kids) auf Raubzug! Vom Stil her hat sich ja bis heute nicht viel geändert, oder?

Aschenebel Halloween 2018

Aschenebel Halloween 2018

 

Halloween 2011 – bei Muddan in der Stube

Im Jahre 2011 gabs eine Homeparty in meinem Elternhaus mit allem drum und dran (sturmfrei sei Dank). An dem Abend habe ich mir echt viel Mühe mit dem Deko und dem Essen gegeben aber leider konnte nur die Hälfte der Gäste erscheinen. Mein Outfit war vor Originalität natürlich nicht zu übertreffen! :’D Aber der größte Horror damals waren meine nicht vorhandenen Augenbrauen.

Halloween 2011

Halloween 2011

Halloween 2011

Halloween 2011

Halloween 2011
Oh Leute, was hab ich gelacht beim Bilder raussuchen!

Halloween 2015 im Lido

2015 war ich als dunkler, zusammengesammelter Faun mit ein paar guten Freunden im Berliner Club Lido unterwegs. Das „Kostüm“ bestand eigentlich nur aus einer Perücke und Teile meiner Einrichtung. 😀 Ich habe mich sehr gefreut, dass das Make-Up spontan so gut geworden ist!

Halloween im Lido 2015

Halloween im Lido 2015

Ich hoffe die Reise in meine Vergangenheit hat euch genauso ein Schmunzeln entlockt, wie mir. Naja, bei einigen Bildern war es dann doch eher schon ein ziemliches Gegröhle. Wie ich dieses Jahr Halloween zelebriert habe, gibt es in einem seperaten Post.;)

Wie feiert ihr Halloween? Homeparty? Filmeabend? Club? Oder zieht ihr um die Häuser und terrorisiert die Nachbarn mit mit dem alltbekannten Spruch „Süßes, sonst gibt’s Saures“? 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s